Wussten Sie, dass in der Reformation auf die Annahme von Geschenken die Todesstrafe stand? Wussten Sie, dass die Reformierten auch evangelisch sind und dass Luther in Deutschland ein emotionaler Stressfaktor ist? Oder dass ein judischer Arzt den Reformator Zwingli in Hebraisch unterrichtete? Fur bref, das Magazin der Reformierten, thematisierte der Kirchenhistoriker Peter Opitz in seiner Kolumne Wussten Sie, dass ... reformierte Besonderheiten. Humorvoll-leichtfussig und dennoch fundiert erzahlt er Anekdoten aus der Reformationszeit, vertieft Kuriositaten und ermoglicht so einen nicht alltaglichen Zugang zum Reformationsgeschehen. Nach der Lekture weiss man, dass die Reformationsgeschichte spannender als jeder Tatort ist.

Es sieht so aus, als würden Sie das Buch Wussten Sie, Dass Die Reformierten Lange Zeit Fur Theater Sorgten? von von Autor Peter Opitz suchen, das leider nicht mehr zum Kauf angeboten wird. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, bei andreasbayer.buzz stellen wir die gescannte PDF-Version des Buches Wussten Sie, Dass Die Reformierten Lange Zeit Fur Theater Sorgten? kostenlos zur Verfügung. Dieses Buch von von Autor Peter Opitz kostet normalerweise 28,38 EUR, hier können Sie es jedoch kostenlos erhalten. Wir haben die PDF-Datei auf unserem Partnerserver gehostet. Wenn Sie die Datei abrufen möchten, müssen Sie sich möglicherweise registrieren, nachdem Sie auf die Download-Schaltfläche unten geklickt haben.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link