Alfred Kohler führt den Leser durch jene dynamische Epoche der Geschichte Europas, die von der Reformation und Konfessionalisierung, der Expansion nach Afrika, Amerika und Asien, der Entstehung eines europäischen Staatensystems und der Durchsetzung von hegemonialen Herrschaftssystemen sowie vor allem von Kriegen geprägt war. Wie die Westfälischen Friedensverträge von 1648 zeigen, waren die Staaten Europas jedoch in der Lage, den Dreißigjährigen Krieg zu beenden und ein in der europäischen Geschichte einmaliges Friedensvertragswerk zu schaffen. Der vorliegende Band bietet eine Darstellung der europäischen Geschichte vom Beginn des 16. Jahrhunderts bis 1648 und eine Analyse der wichtigsten Forschungsfelder.

Es sieht so aus, als würden Sie das Buch Von der Reformation zum Westfälischen Frieden von von Autor Alfred Kohler suchen, das leider nicht mehr zum Kauf angeboten wird. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, bei andreasbayer.buzz stellen wir die gescannte PDF-Version des Buches Von der Reformation zum Westfälischen Frieden kostenlos zur Verfügung. Dieses Buch von von Autor Alfred Kohler kostet normalerweise 28,38 EUR, hier können Sie es jedoch kostenlos erhalten. Wir haben die PDF-Datei auf unserem Partnerserver gehostet. Wenn Sie die Datei abrufen möchten, müssen Sie sich möglicherweise registrieren, nachdem Sie auf die Download-Schaltfläche unten geklickt haben.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link