The keywords migration, elite, and confession that form the leitmotiv of this book allow a focus on major subjects of research in early modern history. Concentrating on subjects relevant to the history of education, the essays collected here offer manifold insights into new source material and the evaluation of methods. The fifteen papers cover a wide range of topics related to the education of academic theologians and clergy in the sixteenth and seventeenth centuries. As training programmes differed from university to university, this gave rise to migration and an extensive communicative network. Although a final conclusion of methodological questions requires more research, the volume provides an important contribution to the interdisciplinary discussion between representatives of the many historical disciplines.The fifteen contributors: Luca Baschera, Amy Nelson Burnett, Otfried Czaika, Simone Giese, Anja-Silvia Göing, Leonhard Hell, Wim Janse, Julian Kümmerle, Andreas Mühling, Hans Peterse, Frank van der Pol, Sünje Prühlen, Alexander Schunka, Sven Tode, and Jason Zuidema.

Es sieht so aus, als würden Sie das Buch Konfession, Migration Und Elitenbildung von von Autor Herman Johan Selderhuis suchen, das leider nicht mehr zum Kauf angeboten wird. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, bei andreasbayer.buzz stellen wir die gescannte PDF-Version des Buches Konfession, Migration Und Elitenbildung kostenlos zur Verfügung. Dieses Buch von von Autor Herman Johan Selderhuis kostet normalerweise 28,38 EUR, hier können Sie es jedoch kostenlos erhalten. Wir haben die PDF-Datei auf unserem Partnerserver gehostet. Wenn Sie die Datei abrufen möchten, müssen Sie sich möglicherweise registrieren, nachdem Sie auf die Download-Schaltfläche unten geklickt haben.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link